Assange: Bin in Deutschland

Heute eine kommentierte Fassung eines aktuellen Artikels über mich, der den allgemeinen Blödsinn reproduziert.

Tatsache ist: Ich bin Deutscher, halte mich in Deutschland auf und kann nicht „ausgeliefert“ werden. Ich bin General der deutschen Polizei und Kommandant der Seestreitkraft des Reichs.

Der ORF, der heute ein Marionette des bayerischen LKA, also der engsten Freunde von al-Tikriti ist, spricht von einem Londoner Gericht, das nicht existiert. Meine psychische Gesundheit ist in Ordnung.

In London wurde nichts gesprochen, das hätte ich mitbekommen. 1973 hat Erich Mielke in der Normannenstraße die Operation Snowden-Mayr-Assange im lauten Gespräch mit Beteiligten abgesegnet. Reiste ich in die USA, würde ich zu Recht sofort erschossen.

Unsere Operation war gegen den Terrorismus gerichtet und gegen den Krieg, nicht gegen die USA. Jeder Patriot dort weiß das!

Richterin Vanessa Beinebreitmacher kennt meinen Fall gar nicht. Meine Handlungen waren politisch motiviert und der Prozess gegen mich auch; jetzt zerbricht das System, gegen das ich so lange gekämpft habe. Das Verhalten von mir ging über das Verhalten eines gestörten, anpassungsfähigen Leisetreters hinaus.

Das „Verlobte“ ist eine Agentin des Verfassungsschutzes und geht mich nichts an. Ich bin nicht mehr in Belmarsh; al-Tikritis Frau Julia hat mein Leben gerettet, denn ich sollte dort getötet werden, und mich rausgehauen. Die Briten wurden mit ein wenig Anstand bezahlt.

Heute lebe ich bei meinen Kameraden. Harry verteidigt seine Ehre, Snowden sucht eine Masseuse, al-Tikriti kämpft um eine Ehe zu 15-hnt, Schmitz spielt Counterstrike. Es ist der Alltag einer sehr disziplinierten Verbindung der Staatssicherheit.

Stella Morris gibt es nicht. Ich habe mit ihr keine Kinder. Wenn al-Tikriti eines seiner Kuckuckskinder trifft und mit ihm die Bewaffnung von Drohnen bespricht, dann ist es herzlicher. Ich bin auf freiem Fuß, aber auch verpflichtet, wie jeder normale Mensch.

Donald Trump hasst mich nicht. Aber was wäre, wenn Ed Snowden nach Kalifornien reist? Oder wenn der Neffe von Lucky Luciano in New York einreitet? Wozu gibt es eine Polizei? Solche Leute würden sofort festgenommen.

Würden Sie als FBI-Mensch solche Leute in ihr Land einreisen lassen?

Links der Alptraum der Polizei, ein Typ, bei dessen Tod Freudenfeiern auf Polizeiwachen ausbrechen, dann eine Tusse, die zu den USA passt wie der Tod zum Leben, dann ein Nazi, der in Deutschland „bestens integriert“ ist. Würde es mit dem Visum klappen?

Gut, ich bin nicht beim FBI. Die Leute vom FBI nennen mich einen „dude with white Hair“, wenn sie mit ihren jungen Leuten sprechen. Als al-Tikriti mal einen jungen Hacker aus den USA persönlich sprechen sollte, hatte der solche Angst, dass er nach Hause meldete „die fressen Menschenfleisch“.

Ich hatte kaum Kontakt zu US-Amerikanern und habe auch nicht einen Narren an ihnen gefressen wie al-Tikriti. Snowden empfindet mittlerweile gar nichts mehr für die USA. Meine These ist, dass al-Tikriti die USA wegen ihrer leeren Räume schätzt, aus der Hoffnung heraus, niemand zu treffen.

Diesen Leuten geht es am Arsch vorbei, wo ich bin. Hauptsache nicht US. Mexiko ist als „Asylland“ ungefähr so wahrscheinlich wie die Luger 08 als Aufbewahrungsort für Kondome.

„Andreas Manuel“ ist ein Witz des bayerischen LKA, das al-Tikriti für seine apathische Haltung gegenüber stockschwulen Pornodarstellern verarscht. Das ist die Realität.

Und hier soll es um mich gehen:

Der Käse kennt keine Grenzen. Es gibt kein Urteil und Snowden lobt es nicht. Er ist auch nicht Vater geworden.

Damit hier Ende. Osman 🐍

Hinter der Fassade des doofen Sexismus

Obwohl ich schon lang nicht mehr in Österreich war und die ZiB-Sendungen im Juni aufgezeichnet worden sind, werde ich in Wien als dummes Pupperl hingestellt, das sich an ihren Haberer anlehnen muss. Nadja

Dienstaufsicht Fungo 🧑 „Spott“, nicht Sport

Das Provinzarschloch Armin Thurnher (Falter) „verarbeitet“ seine Überwachungserlebnisse in krankem Spott auf meine langjährige Liebesbeziehung mit Nadja. Wahrscheinlich hat er selber gar keine. Hintergrund: Ich wurde in Thüringen beim Schmusen mit Nadja erwischt, noch dazu im Supermarkt, wo der VS-Koffer Videoüberwachung nutzen kann. Wir nahmen kurz den Mundschutz ab. al-Tikriti

Na dann 🧑 Thurnher droht die Anstalt
Wird heute erledigt 🧑

In der Zwischenzeit haben sich Neuigkeiten ergeben, die nicht ganz so toll sind; Thurnher hat einige meiner nationalen Kameraden mit falschen Beschuldigungen jahrelang in den Knast gebracht. Das Arschloch vertreibt vergiftete Nelken (!), das ist die Finanzierung für seine Scheißzeitung. al-Tikriti

Vorsicht! Thurnher greift schwangere Ehefrauen von amerikanischen Agenten mit giftigen Blumen an. Es dürfte sich um radioaktives Material handeln, das die ungeborenen Kinder angreift. Näheres in Kürze. Sein Komplize heißt Schnabel. al-Tikriti

Sein Geldgeber heißt Citadel LCC und sponsert die Wiener Polizei, die Thurnher zum Schein durchfinanziert. Der Hedgefond ist ein VS-Unternehmen und in der Umstellung der Medienfinanzierung auf Terrorismus tätig. Es wird von Richter koordiniert und ist auf anti-US-Aktionen spezialisiert. Paris hat Richters Rolle aus persönlicher Anschauung bestätigt. al-Tikriti

Finanzierung läuft über Wiener Wechselstuben, in denen Zeitungsverkäufer zu viel „rausbekommen“, damit sie den Falter als verkauft melden und den Frauen der US-Agenten giftigen Dreck unterjubeln. al-Tikriti

Sieht nicht freundlich aus in Wien 🧑

Vorsicht! Die Zeitungsverkäufer sind offenbar heute Abend schon unterwegs! Assange

Vorsicht! Pocher hat Arzthelferinnen angeheuert, die giftige Imbisse und schädliches österreichisches Mineralwasser bei illegalen Kinovorführungen in Berlin verteilen. Es dürfte sich auch um eine frauenfeindliche Aktion handeln, mit VS-Hintergrund. al-Tikriti

Vielen Dank 🧑 Assange macht auf Le Sud weiter mit einer großspurigen Silvesterparty

Der saudumme Scharlatan Oliver Pocher

🐍 DA Osman

Der wahnsinnige Pocher hat im kriminellen Milieu das Gerücht verbreitet, der Pestangriff sei von den Koreanerin selbst gewollt, was eine Lüge ist. B.

Tatsächlich, Pocher gibt sich als mein Kumpel aus und will angeblich auf Veranlassung der Koreaner (!) das koreanische Volk dezimieren. Er ist ein Lügner und Terrorist, der nicht weit kommt. al-Tikriti

Pocher ist kein V-Mann der NSA. Seine Firma hat diesen falschen Eindruck systematisch zu erwecken versucht. Snowden

Pochers Firma wurde von einem Dr. X angeschoben, der als Verfassungsschutz-Strohmann bekannt ist. Er tritt unter wechselnden Identitäten auf und nimmt Geld von Kriminellen. Der VS droht mit der Inhaftierung eines Mitglieds des deutschen Hochadels, wenn der Laden auffliegt. eine treibende Kraft hinter der Bande ist Günther Jauch, dem die Firma bis 2019 gehörte. al-Tikriti

Links Pocher, rechts der ehemalige Geschäftsführer Dr. Andreas Richter. Er gibt sich auch als „britischer Agent“ aus, was falsch ist. al-Tikriti

🐍 erwischt

Die Bestechung der österreichischen Richter, die den Adeligen einsperren sollen, wird sofort geklärt. Snowden

Richterin am Landgericht Gera, Dr. Grün, die mich wegknasten soll, hat von einem bekannten israelischen Agenten wertvolle antike Gegenstände bekommen, die im Schließfach eines „Heinz Wolf“ in der Postbank Gera liegen und als Kreditsicherheit für ihr Taschengeld dienen. Ich werde mich von dieser Tusse nicht wegknasten lassen. Sie verwirft Befangenheitsanträge gegen sie selbst als unzulässig und akzeptiert Personen als meine Rechtsanwälte, die ich nicht akzeptiere, und die auch bestochen sind. al-Tikriti

Unten ein altes Urteil der Grün, in dem die Planung für meine Verknackung enthalten ist. Grün soll als Landrichterin eine Beschwerde zurückweisen, die Post geklaut werden, und dann soll eine Amtsrichterin Kramer mir einen Haftbefehl ausstellen. Vollstreckt soll am 1. Januar durch Festnahme werden, nachdem dorfschwule Provinzbullen hier in Thüringen den Einzug in meine neue Wohnung rechtswidrig verzögert haben. An Stelle dieses Gesindels würde ich mich gut verstecken. al-Tikriti

Diese dorfschwule Sippschaft wird sich noch wundern. Der Geheimdienst, der diese Leute deckt, ist wahrlich nicht dicht. al-Tikriti

Damit hier Schluss, danke Paris 🐍

Die Freundschaft zwischen Korea und dem Deutschen Reich

Ich bin Julian Assange. Wir werden heute klären, warum Korea wirtschaftlich benachteiligt werden soll von Leuten, die in Wirklichkeit froh darüber sein können, beachtet zu werden. Ich gebe zu, nicht die Verbindungen von al-Tikriti zu haben und hoffe auf Zuspruch.

Links ein verbotenes Bild, wie es hieß in der BRD; rechts der treue Verbündete Unserer Revolution: Kim Jong Un, Vater seines Volkes!

Freunde! Kameraden! Lasst uns eine Minute dem koreanischen Volk in Schweigen schenken!

🐍

Ich poste ein Gedicht von al-Tikriti, das bisher unveröffentlicht ist. Es ist Meghan gewidmet, gilt aber dem koreanischen Volk!

Hier in der Hörfassung, Kayden.

🐍

Kayden ist so ziemlich die tollste Frau, die je ein Bett gesehen hat ♥️. al-Tikriti

Ich liebe ihn auch ♥️

Osman Dienstaufsicht 🐍

Gen. Snowden und Assange, Fungo, Matt, im Dienst. al-Tikriti

Zunächst: Befehl Ostafrika. Möglicher Verrat am Horn von Afrika. al-Tikriti und Assange bitte Dokumente. Kim

Das Dokument „Wolframite“ musste mit ungeheuren Opfern erzwungen werden. Völker Afrikas! Folgt euren Interessen! Es kann derzeit nichts wichtigeres geben als euer materielles Überleben. Wir tun alles. Kim

Kim hat Recht: Haut ab aus Afrika. Wir werden jetzt ungemütlich. al-Tikriti

Die Arschlöcher hauen ab, soviel ich weiß. Ich bin Ewald Ebner, so eine Art Institution des Arbeitskreis NSU. Kim, Sigi, nicht durchdrehen. Sigi ist noch wesentlich fanatischer und unbeugsamer, gib Ruhe. 🐟

An den Gegner: Kim und al-Tikriti vernichten euch im Minutentakt. Alles abbrechen. Keiner überlebt. Ich will, dass ihr abdreht. Bin seit 1955 Segler am offenen Meer. Haut ab. Ewald 🐟

Wir zerstören jetzt feindliche Schiffe. Kim 4 Treffer 3 große Schiffe am Sinken

Hier Ewald: In 3 Minuten kommen Wasserbomben von südafrikanischen Hubschraubern auf normale Boote. Haut ab

Ich spreche jetzt das Seemannsgebet, das beim Untergehen des Feindes gesprochen wird. Nach arabischer Sitte ehre ich vorher den Propheten – Friede und Segen auf ihm – und sage dann: Sohn im Wasser! Niemand hilft dir, keinem hast du geholfen. Wenn du den Propheten geehrt hast, auf dem Frieden und Segen ist, dann komm zurück. Ewald

Jetzt Bombardement von deutschen Hubschraubern. Assange

Keine gute Idee, jetzt noch Scheiße zu erzählen 🐟

Ende der Veranstaltung, Mountbatten. Kommando.

Missbrauch von WikiLeaks durch kirchenfeindliche Terroristen

DA Osman 🐍 das Dokument kann hier heruntergeladen werden

Fortsetzung folgt in Kürze. Odendall steht auch mit den Mali-Terroristen in Verbindung. Bergoglio dürfte da eine sehr ungute Rolle spielen. Es steht der Verdacht im Raum, dass er die dortigen Verbrechen im Namen der Kirche abzusegnen versucht hat. al-Tikriti

🐍

Odendall ist als schwarze Frau in Afrika untergetaucht und scheint Anschläge in Mali zu organisieren. Er hat sein Geld von einer großen Supermarktkette, die jetzt hurtig die Zahlungen einstellen sollte. Er räumt seine Bestechung bereits für das Jahr 2014 gegenüber Dritten ein. Das ägyptische Obst wird über Aragonien nach Frankreich geschmuggelt. Assange

In seiner Mail heult Odendall schon mal vorsorglich rum, dass alles nicht so gemeint gewesen sei. Er baute damals (2014) schon vor für den Fall, erwischt zu werden. Assange

Vorsicht! Odendall hat jemanden angeheuert, der in der japanischen Botschaft in Budapest eine Bombe deponiert hat! Die Bombe wurde in Gera von Sozialarbeitern gebaut. Der von Odendall angeworbene Bombenträger ist ein Budapester Bio-Lieferant. al-Tikriti

Sofort raus mit dem Ding, es liegt im hinteren Teil des Gebäudes und geht heute Nacht hoch. Die Täter sind allesamt israelische Agenten, niemand sollte sich in die Irre führen lassen. al-Tikriti

Den Odendall, den kaufen wir uns. Unsere Leute suchen jetzt Bilder. Hinweis am Rande: Das Jammerlappen-Netzwerk, das jetzt für Odendall losheult, ist solide finanziert. Assange

Odendall (links, vor 2019) heißt jetzt Ariane Bauer und hat in der Ukraine und in Kroatien Söldner für Mali geworben. Wunder der plastischen Chirurgie beim Verfassungsschutz! Der Bundeswehr kann man das nicht anhängen. „Bauer“ arbeitet jetzt für das Rote Kreuz in Mali. al-Tikriti

Nö, es reicht. Wir haben alle genug, nichts für ungut 🐍

Die Bewaffnung der Kroaten klären wir noch. Ist schnell vorbei. al-Tikriti

Die Staatssicherheit der ehemaligen DDR hat 1988 die für 2020 geplanten schwedischen Waffenlieferungen für Mali recherchiert. Mit den einschlägigen Unterlagen wird es gehen. Vorsicht! Informationen in Echtzeit. al-Tikriti

Erich Mielke und Eduard Zimmermann, die uns hier wieder einmal „den Arsch gerettet“ haben. al-Tikriti

Vorsicht! In Tirol in einem Liftgebäude am Fuß des Brennerpasses warten zehntausende schwedische Sturmgewehre auf den Transport nach Italien und dann nach Mali. In der Bildredaktion der „Tagesschau“ sitzt ein Spitzel, der die Lieferung auslösen wollte für den Fall, dass wir die erste Lieferung über Spanien stoppen. Das Material der Staatssicherheit zeigt die Finanzierung des Terroristen in der Tagesschau. Die italienische Lieferung soll noch heute über den Brenner. al-Tikriti

Der Spitzel ist Ingo Zamperoni, er hilft bei der Bildgestaltung aus. Lagerplatz der Waffen ist die Talstation der Bergeralmbahn (Huebenweg 25, A 6150 Steinach am Brenner). Der Lieferant überwacht uns und sollte die Lieferung auslösen, wenn das Material der Staatssicherheit veröffentlicht würde, was nicht geschieht. Assange

25 000 schwedische Sturmgewehre plus Munition. Die Scharfschützen der Katzlmacher an der Autobahn bitte rasch nach Hause. Die Warnung vor der Doppelung der Lieferung und der Standort der Scharfschützen stammen auch aus den Stasi-Unterlagen. al-Tikriti

Die Scharfschützen sind zur Autobahn gelaufen und werden vom italienischen Militärgeheimdienst abgeholt. Wer im Wald bleibt, hat ein Problem! al-Tikriti

Es waren Yuko und Sigi. Julia. Es war Alkohol im Spiel, Philipp

Ich lasse es nicht auf sich beruhen. Solche Scherze sind nicht in Ordnung. Yuko und „Sigi“ (seine Frau, meine Tochter, erwartet ein Kind von ihm) bemühen sich um eine gute Finanzierung der afrikanischen Ernährung, gemeinsam mit ihrem heimlichen Kumpel Willi. Elisabeth

Wir bemühen uns

Das koreanische Volk beteiligt sich an der Soforthilfe für Schwarzafrika mit der Gabe von 100 Millionen Dollar in Gold. Kim

Danke, Kim

Unten das Testbild von Nordkorea und meine Traumfrau, die von mir schwanger werden will. al-Tikriti

🐍

Snowden: Ein Ende des Terrors der Lügenpresse

Am US-Blog können die gestrigen Maßnahmen des Arbeitskreis NSU gegen BND und Verfassungsschutz nachgelesen werden.

Beispiel für die Operativplanung des Verfassungsschutzes zur Tarnung seiner „Bespielung“ der ARD: Neuseeländische VPN für das „Home-Office“ der VS-Beamten (NSA, Snowden)
Die unvermeidliche Insolvenz der Funke Mediengruppe (dutzende Regionalzeitungen) hätte als Hackerangriff getarnt werden sollen. Der VS wollte den Betrieb übernehmen und flog auf.
Verweis zum Äthiopien-Einsatz, Dienstaufsicht Matt 🐗

Rechts oben der Leiter der VS-Operation zur Bespielung von Funke Media Kirby Morrow (ehemaliger Fernsehschauspieler, 350 Mitarbeiter in Köln), rechts oben das Briefing für den BND zur Bespielung der ARD.

Damit Schluss hier, noch ein Verweis zur Täterpsychologie der Journalisten, weiter auf Le Sud 🐗

Weihnachten auf TER eu ber

🐗

Aus gegebenem Anlass:

Mittlerweile wird der Vorwurf erhoben, wir hätten ein Krankenhaus mit angegriffen und „Lösegeld“ gefordert. Die Funke-Mediengruppe ist auf meine Anordnung hin lahmgelegt worden, weil unsere Frauen und Personen aus meiner Familie beleidigt worden sind. Dass das Funke-Gesindel auch Terrorismus unterstützt, war mir dabei nicht bewusst. Mountbatten

Kontraste 🐗
Anachfe nennen die sich 🐗

Angriffe gegen Indianer werden sofort beantwortet. al-Tikriti

Ich wünsche euch allen ein schönes Julfest! Als ich noch „Judith Rakers“ war und für die Tagesschau G’stanzl eingesprochen habe, galt ich als die schönste Frau des deutschen Fernsehens (ich kann zum Spaß quatschen wie al-Tikriti). Wisst ihr, ich bin eigentlich Johanna von Luxemburg und ich verzeihe euch, was ihr mir angetan habt.

🐗

Katy Perry und ich wünschen schöne Weihnachten. Jussuf al-Tikriti

Die Weiber nerven. I Love you ❤️ Damit hier Ende, ihr Rauschkugeln 🐗

Kriegsrecht in den USA!

In den Vereinigten Staaten von Amerika ist heute das Kriegsrecht verhängt worden. Mit Notmaßnahmen will die Administration bezahlter Milizen und Straßenräubern, aber auch großen Gruppen von Plunderern Herr werden. Näheres in Kürze auf unserem US-Blog!

🐗
Das wird dem Geheimler die Schamesröte ins Gesicht treiben 🐗
🐗 Kinder, Tippfehler

Wer nicht hören will, muss fühlen. Mountbatten

Damit Schluss hier 🐗

Joe Biden ist tot! Punkt

Dienstaufsicht Ewald 🐟 Me Aquarius

Links oben al-Tikritis Freundin Rosie zusammen mit Kamala Harris, am Rande eines Pornodrehs in Frankreich (Anfang November), rechts oben al-Tikritis Onkel Lucky Luciano, der die Voraussetzungen für Bidens Abtreten geschaffen hat.

Durchstöbert mal den US-Wahlkampfblog 🐟

Links oben die Stelle, an der Joe Biden im November von einem Scharfschützen liquidiert worden ist, rechts oben das Rechenzentrum des Verfassungsschutzes im Kieler Rundfunkhaus, von dem aus die Wahlfälschung koordiniert wurde.

Kamala Harris beim Pornodreh (November 2020) in Lyon. Ihr japanischer Drehpartner lehnte sie ab, weil sie ihn „anfasste“, der routinierte Darsteller Lexington Steele sprang ein und wurde von ihr beklaut. al-Tikritis Freundin Rosie war ebenfalls als Darstellerin vor Ort und hat dazu dieses Interview gegeben.

🐟

Das perverse Gespenst Biden: Ein offenkundig Toter verlautbart zusammen mit einer in Rumänien inhaftierten Pornodarstellerin (Harris ist bei Bukarest wegen Suchtgiftdelikten festgenommen worden) abstruse, obsolete „Planungen“ zur so genannten Klimapolitik. Die Software „Fake News“ stellt im Bildhintergrund Buchstabenkombinationen ein, mit denen die Leser aufgefordert werden, Bidens Tod zu leugnen.

Downloadmöglichkeit, angefertigt muss es heißen 🐟
los geht’s 🐟 du analysieren, Jussuf

Zwischendurch eine weitere Presseente der Tagesschau: Die angebliche Indigenen-Aktivistin Haaland soll unter Biden „Ministerin“ werden. Eine Nachfrage bei Kontaktleuten der indigenen Bewegung in Amerika ergab, dass niemand diese Person wirklich kennt und sie bei den Indigenen nichts zu sagen hat. Aus den Unterlagen der NSA geht auch nichts hervor; es handelt sich um eine Luftnummer. Snowden

Sweet, Ewald 🐟
Tippfehler korrigiert 🐟

Ansprache des Geheimschreibers anlässlich der Kriegserklärung Großbritanniens. Zum Anhören verlinkten Text klicken.

hier taktische Pause, weiter auf Le Sud 🐟
Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten